Köln: 29.–31.10.2020

#euvend #coffeena

Stimmen zur euvend & coffeena

An der euvend & coffeena 2019 beteiligten sich 162 Unternehmen aus 22 Ländern. Die Bruttoausstellungsfläche umfasste 13.500 Quadratmeter. Zur euvend & coffeena kamen etwa 4.200 Fachbesucher aus 66 Ländern, davon rund 40 Prozent aus dem Ausland.

Klein, aber fein! Mit diesen Worten kann ich die Messe nach der ersten Teilnahme beschreiben. Wir konnten viele neue Kontakt knüpfen und mit den Entscheidern über neue Möglichkeiten für den Out-of-Home Bereich sprechen. Auf dieser Messe konnte man sich Zeit für qualifizierte Gespräche nehmen, was nicht nur bei den Besuchern guten Anklang gefunden hat.

Manuel Brake, Nationaler Key Account Manager
Conrad Schulte GmbH & Co. KG

Für ZIIB Zahlungssysteme war die euvend & coffeena genau der richtige Ort und Zeitpunkt zur Präsentation der ZIIBpay In-App-Paymentlösung. Wir hatten durchweg positive Gespräche mit einem qualitativ hochwertigen Fachpublikum. Gern wären wir auch im nächsten Jahr wieder dabei!

Nicole Groß, Executive Director
ZIIB Zahlungssysteme GmbH

Die EGV AG war mit der diesjährigen euvend & coffeena Messe 2019 mehr als zufrieden. Das Messeteam setzte sich neben dem Aufbau neuer Geschäftsbeziehungen sowie dem Pflegen bereits bestehender Geschäftsbeziehungen das Ziel, die EGV AG als zuverlässigen Großhändler im Vending-Bereich zu präsentieren. Der persönliche und freundliche Kontakt zu allen Interessierten Besuchern machten die euvend & coffeena 2019 zu einem absoluten Erfolg. Schon jetzt steht daher die Teilnahme der EGV für 2020 fest.

Ralf Mohaupt, Key Account Manager
EGV Lebensmittel für Großverbraucher AG

Für uns als Hersteller von Rücknahmelösungen für Ein- und Mehrwegverpackungen für „Coffee-To-Go“ war die euvend & coffeena 2019 die perfekte Gelegenheit, die Marktakzeptanz für unsere Lösungen zu überprüfen. Wir waren positiv vom hohen Stellenwert überrascht, den nachhaltiger Kaffeegenuss für die Vending Branche hat. Insbesondere die Umweltverschmutzung durch Einwegbecher wird immer stärker als Problem wahrgenommen, sodass zunehmend Lösungen für ein flächendeckendes Mehrwegbecher-system nachgefragt werden. Wir freuen uns jetzt auf die spannenden Projekte, die wir auf der Messe in die Wege leiten konnten!

Eike Linnenbrügger, Head of Marketing & Sales
VENMATEC GmbH

Unsere Erwartungen an die euvend wurden auch in diesem Jahre erfüllt. Wir stellen nun bereits zum vierten Mal aus und aus unserer Sicht hat sich die euvend kontinuierlich positiv entwickelt. Hier trifft sich interessiertes Fachpublikum aus der Branche – nicht nur aus Deutschland, sondern erfreulicherweise aus ganz Europa – um sich über Vending-Trends zu informieren und auszutauschen. Für uns ist dies die ideale Plattform, um der Vending-Branche die Schaerer Kaffeekonzepte und ganzheitlichen Lösungen vorzustellen.

Hansjürg Marti, Geschäftsführer
Schaerer Deutschland GmbH

Wir waren dieses Jahr zum ersten Mal auf der euvend & coffeena und unsere Erwartungen wurden eindeutig übertroffen. Statt durch Quantität hat das Publikum vor allem durch Qualität überzeugt. Wir hatten die Möglichkeit über die drei Tage bestehende Beziehungen zu pflegen, sowie neue interessante Geschäftsmöglichkeiten wahrzunehmen. Zudem bot die Messe eine Menge an Einblicken in die Vending-Branche und in welche Richtung die Reise gehen wird. Alles in allem eine super organisierte Messe, perfekt zum Networking! An dieser Stelle auch nochmal ein großes Lob für die gute Betreuung im Vorhinein und auch auf der Messe, die wir als Neukunde auf der Euvend erfahren durften.

Wolfgang Kirpal und Alison Schroth, Key Account Management – Away from Home
PepsiCo Deutschland GmbH

Die Messe war sagenhaft. Beim nächsten Mal kommen wir wieder. Die strategische Neuausrichtung ist ein kluger Schachzug

Hassan Nagi, Business Development Payment
Feig Electronic GmbH